Menü

Test: Skin Manager von Alcina


Alcina2Es gibt unzählige Beautyprodukte und da etwas passendes für sich zu finden gestaltet sich manchmal gar nicht so leicht. Meist sind die Produkte auch recht teuer, so dass man nicht unzählige ausprobieren mag. Ich habe das Glück von Alcina – einer mir bis dato absolut unbekannten Marke – zwei Produkte der Skin Manager Serie auszuprobieren.

Ich teste die beiden Produkte Bodyguard und Perfektionist. Was steckt dahinter?

Alcina Bodyguard soll vor allem vor Umwelteinflüssen wie Autoabgase und Feinstaub die Haut schützen. Das Eindringen der Partikel soll abgewehrt werden. Das soll durch einen Schutzfilm der aufgetragen wird bewirkt werden. In der Packungsbeilage ist die Creme folgendermaßen beschrieben:

Bodyguard ist wie ein atmungsaktives Schutzschild, dass das Eindringen der schädlichen Partikel abwehrt.

Wie gut das Abwehren funktioniert ist nicht wirklich zu prüfen. Was ich aber sagen kann ist, dass es sich sehr gut auf der Haut anfühlt und sehr schnell einzieht. Es macht ein frisches Gefühl zaubern und das beste meiner Meinung nach ist, es riecht wirklich super angenehm. Ich habe schon viele Cremes getestet und die ist wirklich toll vom Geruch. Schon alleine deswegen würde ich sie wieder kaufen *g*.
Ich finde den Preis auch fair. Für gerade einmal 12,95€ bekommt man die Tube und sie hält recht lange. Ich benutze sie nun seit vier Wochen und sie ist lange noch nicht leer. Nun komme ich zu dem zweiten Produkt.

Alcina Perfektionist dagegen soll die Haut mattieren und für ein langanhaltendes Make-Up sorgen. In der Anleitung ist es folgendermaßen beschrieben:

Der Perfektionist ist ein Fluid, das ein pudriges Finish auf der Haut hinterlässt.

Der mattierende Effekt ist schon eher einzuschätzen und ja, wenn man das Fluid aufträgt ist es erst einmal glänzend und sehr flüssig. Bereits nach wenigen Sekunden zieht es aber ein und ein matter Effekt bleibt zurück. Auch perfekt wenn man auch mal ohne Make-Up vor die Tür möchte.
Das Fluid riecht genauso gut wie die Creme und beide in Kombi sind super.
Den Perfektionist bekommt man für 14,95€. Man braucht nur eine Erbsengroße Portion und die lässt sich dank des Pumpspenders leicht dosieren.

Mein Fazit: Zwei sehr angenehm zu tragende Produkte von Alcina die durch ihren guten Geruch und die tolle Konsistenz punkten. Als Tagescreme ist die Bodyguard Creme schön leicht und wenn sie auch noch schützen soll, umso besser. Das mattierende Perfektionist ist toll und ich finde den Effekt wahnsinnig gelungen. Beide Produkte bekommen von mir volle Punktzahl!

Hinterlassen Sie eine Antwort


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *